GIG Affiliates – Gaming Innovation Group Affiliates

Umsatzbeteiligungs-, Hybrid- und CPA-Deals

Wusstest du, dass das führende Online-Casino Guts Casino die vertrauenswürdige Gaming Innovation Group Affiliates, kurz GIG Affiliates als Casino-Partnerprogramm nutzt.

So kann Guts Casino sowohl Casinospiele als auch Spielautomaten von Microgaming, Betsoft, Thunderkick, NetEnt, IGT und vielen mehr seinen Kunden anbieten. Auch Rizk Casino sowie Betspin Casino greifen auf das Affiliate Program von GIG Affiliates zurück.

Die Casino Seite von GIG Affiliates überzeugt vor allem durch eine voll durchdachte Optimierung. Dadurch können aktive Mitglieder mobil auf ein riesen Angebot an Casino Spielen zugreifen. Im Jahre 2013 wurde dieses Casino ins Leben gerufen. Die Lizenz wurde dem Casino von den British Virgin Islands verliehen.

Vorteile

  • Es erfolgt kein negativer Übertrag und es wird nicht gebündelt.
  • Es besteht die Möglichkeit einen alternativen Provisionsplan (bspw. nach CPA) zu erhalten.
  • Innerhalb von fünf Tagen erfolgt die monatliche Zahlung per Banküberweisung, Skrill oder Neteller.

Nachteile

  • Eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 25 % wird von den Kommissionen abgezogen.
  • Kommissionen werden lediglich in Euro ausgezahlt.
  • Das Programm ist nicht für den US-Markt geeignet.

Die Kommission bei GIG Affiliates

Für die Partner gibt es Provisionen. Diese werden nach einem standardisiertem Netto-Umsatzbeteiligungsprogramm ( Revenue Share ) ermittelt. Außerdem geht die generierte Spieleranzahl jedes Monats in die Komissionsrate mit ein. Ein negativer Saldo wird bei GIG Affiliates nicht auf die Partner transferiert. Das heißt eine negative Übertragung gibt es nicht.

Auch eine Bündelung gibt es nicht bei der Gaming Innovation Group Affiliates. Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit einen alternativen Provisionsplan zu beantragen. Jeder einzelne Antrag zur Abweichung vom standardisiertem Umsatzbeteiligungsprogramm muss von der Gaming Innovation Group Affiliates abgesegnet werden. Doch nicht jeder Partner bekommt diese Möglichkeit. Ein entsprechender Nachweis ist für die Qualifizierung eines solchen vom standardisiertem Umsatzbeteiligungsprogramm abweichenden Planes notwendig.

Das standardmäßige Provisionsprogramm basiert auf dem Prinzip vom Revenue Sharing und berechnet die Höhe der Provision in Abhängigkeit der im Monat gewonnenen Spieler. Bei null bis neun Spielern beträgt die Provision 25 %, bei zehn bis 19 geworbenen Spielern beträgt die Provision bereits 30 %, bei 20 bis 34 Spielern beträgt die Provision 35 % und ab 35 Spielern beträgt die Summe 40 % vom Umsatz.

Möglichkeit einer Sub-Partnerschaft

GIG Affiliates bietet seinen Partnern derzeit keine Möglichkeiten einer Sub-Partnerschaft an.

Information zu Zahlungen

Es besteht eine Mindestauszahlungsschwelle für die verschiedenen Zahlungsarten. Sofern der Partner diese überschritten hat, können Auszahlungen eingeleitet werden. Die Mindestauszahlungsschwelle liegt bei den Diensten Skrill und Neteller bei 50 EUR. Bei der bevorzugten Auszahlungsart per Banküberweisung, liegt diese Schwelle bei 100 EUR.

Von den Beträgen wird eine Bearbeitungsgebühr einbehalten. Diese beträgt 25 %. Zahlungen werden von GIG Affiliates werden lediglich in der Währung Euro getätigt. Falls es Partner gibt, deren Landeswährung eine andere ist, entsteht ein Wechselkursrisiko und es fallen evtl. Kosten der Währungsumrechnung an.

GIG Affiliates verwendete Software

Bei GIG Affiliates kommt die bekannte Softwareplattform Income Access zum Einsatz. Mit dieser Software kannst du einen deine Leistungen ersehen und bewerten. Außerdem kannst du dadurch ausführliche Übersichten erstellen. Diese helfen bspw. bei einer Analyse der Metriken. Des Weiteren kann durch die Softwareplattform die Provision verfolgt werden. Außerdem werden kontinuierlich neue Marketinginhalte zur Verfügung gestellt, welche man über die Software erhalten kann.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on whatsapp